http://www.internetsiegel.net

Piemont

Land des berühmten Barolo – Die eher von kleineren Strukturen geprägte Region Piemont, übersetzt »am Fuße der Berge«, ist ihren Traditionen seit jeher eng verbunden und besitzt die meisten DOC (42) und DOCG (17) Appellationen in Italien. International bekannt sind die Regionen in der Langhe (benannt nach Lingua = Zunge bzw. Bergrücken) um das Zentrum Alba, Barolo und Barbaresco und natürlich die steilen Täler mit den Reben der Moscato-Traube. Aber die Fläche schrumpft, die Arbeiten in den vielen kleinen und steilen Parzellen will die junge Generation nicht mehr leisten. Trotzdem wird hier Wein gelebt wie in kaum einer anderen Region, der Name jede einzelnen Parzelle wird auf dem Etikett der großen Barolo präsentiert. Auf knapp 50.000 Hektar Rebfläche werden insgesamt circa 2.5 Mio. Hektoliter produzieren, die wichtigste rote Rebsorte heißt Barbera, der bekannteste Weißwein kommt aus Gavi.

Unsere Winzer aus Piemont