http://www.internetsiegel.net

Domaine Le Clos des Lumières - Fournes

Diese Domaine ist ein typisches Beispiel für einen Familienbertrieb, der von Gerneration von Vater an Sohn „weitergegeben“ wird. Dabei wird er meist von der jüngeren Generation den gegebenen Marktsituationen der jeweiligen Zeit angepasst. So gründete Großvater André Serrano auf einer Miniparzelle von einem Hektar das Weingut. Sohn Daniel lieferte dann die Trauben an die Genossenschaft. Als dann Sohn Gérald im Jahre 1997 das Hefter übenahm, wurde der Betrieb im Keller als auch in den Außenanlagen modernisiert. Der Austritt aus der genossenschaft im Jahre 2003 war so konsequent. 

Der neue Name des Weingutes „Domaine le Clos des Lumières“ weist nun auf die vollkommene Eigenständigkeit hin. In den letzten Jahren waren viele Auszeichnungen im Guide Hachette und bei den nationalen Verkostungen der Lohn der Anstrengungen.

CÔTES DU RHÔNE Rosé

2017

CÔTES DU RHÔNE Rosé

Domaine Le Clos des Lumières - Fournes
feinwürziger eleganter Rosé größtenteils aus Cinsault + Grenache "à la Provence" - delikat -feinsinnig
7,20 Euro* (9,60 €/Liter)
Bestellen
 

*Preise inkl. MwST., zzgl. Versand